Butterflys b {color:#000000;} i {color:#000000;} u {color:#000000;}
Noch 1 Tag...bzw 9 std.

Heute ist mein letzter Eintrag bevor ich endlich fliege! Inzwischen bi ich echt aufgeregt und habe auch angst vor allem neuen was mich erwarten wird! Um 6:40Uhr wird der flieger richtung München starten und um 9:05 Uhr wird der Flieger in Richtung USA starten... . Heute war echt nur Stress! Koffer packen, Rucksack packen...einfach alles! Ich bin traurig meine Katzen zum letzten Mal zu sehen und ich bin traurig dieses wunderschöne Haus erst in 10 Monaten wieder zu sehen . Es ist wirklich schwer etwas zu verlassen, was man wirklich liebt! Und meine Familie werde ich am meisten vermissen .

Der Nächste Eintrag wird aus den USA kommen! Also sage ich Goodbye and have a nice year! Hab euch alle lieb! 

16.8.07 21:56


Noch 2 Tage

Heute war ein echt trauriger Tag, ich musste mich von meiner Oma verabschieden . Ich werde sie ganz schön vermissen! Außerdem habe ich das letzte mal mit Mona vor ihrem Abflug geredet . Abschied ist leider immer sehr traurig .

Zum anderen Thema! Ich habe heute mal wieder weitergepackt und meine Unterlagen zusammen gesucht! Ich könnte jetzt wirklich schon fast losfliegen! Aber den Tag morgen brauch ich wirklich noch :D . 

15.8.07 22:52


Noch 3 Tage

Die Zeit vergeht so schnell! Heute sind es wirklich nur noch 3 Tage! Das ist wirklich nicht mehr viel .

 So, heute war ich bei Mona...das letzte Mal. Ich hab sie jetzt das letzte mal für 10(!!!) Monate gesehen . Habenbissl geredet(Sina, Kea und Ragna waren auch da) und gingen dann ca. nach 2 Stunden . Der Abscjied fiehl schwer. Immerhin kenn ich Mna seit... öh...15 Jahren(? länger oda kürzer??).

Sonst habe ich heute begonnen alle möglichen Unterlagen zusammen zu suchen! Flughandbuch, Visum, Teilnehmerausweis... . Außerdem habe ich meine Kreditkarte unterschrieben und die Pins auswendig gelernt ^^

14.8.07 22:23


Noch 5 Tage

Genau in 5 Tagen um diese Zeit(22:23Uhr) bin ich gerade in das Flugzeug in Chicago eingestiegen und fliege seit 23 Minuten! In Chicago ist es dann 15:23Uhr und ich werde wahrscheinlich total aufgeregt sein, da meine Gastfamilie immer näher kommt .

Heute habe ich übrigens das erste Mal bei meiner lieben Gastfamily angerufen! Zuerst war mein Gastbruder Calvin(13) dran und da er schon so eine dunkle Stimme hat, dachte ich es wäre mein Gastvater Alan. Nachdem wir uns aufgrund von Sprachproblemen nicht wirklich verstanden gab er mich weiter zu meiner Gastschwester Maddy(15). Wir verstanden uns gut! Wir beide wussten nicht wirklich was wir sagen sollten, da wir uns schon unzählige Mails geschrieben hatten und somit alles voneinander wussten :D . Wir lachten noch kurz, da wir nicht wussten was wir sagen sollten und haben uns ersteinmal verabschiedet, jedoch ja nur für 7 Tage :D 

12.8.07 22:28


Nur noch 6 Tage

Es rückt immer näher! In 6 Tagen um diese Zeit bin ich schon in Chicago! Das liegt in Illinois und ist eine ziemlich große und bekannte Stadt. 2 Tage wird dort Party gemacht*scherz* und dann geht's weiter nach Ithaca,NY! Ich freu mich schon so arg! Den ersten Koffer habe ich gerade schon gepackt und er wiegt ziemlich genau 23kg(übrigens, er darf nur 23kg wiegen^^).

 

11.8.07 20:58


Hey ihr! Ich ab mir grade so einen Ticker gemacht, dass bedeutet ihr könnt immer genau verfolgen wann ich denn nun endlich losfliege

 

 

22.7.07 22:43


Visum in Berlin

Am Donnerstag den 05.07.07 fuhr ich los... nach BERLIN!!!! Nach ca. 4std. Zugfahrt kamen wir(meine Mama, Sina, Sina's Ma und ich) dann auch an in Berlin. Etwas müde ging es per U-Bahn zum Hotel. Dort machten wir uns frisch(^^) und aßen GANZ lecker. Irgentwann waren wir wirklich todmüde und fiehlen ins Bett. Am nächsten Tag ging es ab zu Botschaft. Um halb 11 hatte ich meinen Termin. Nach einer viertel Stunde vor der Botschaft wurde ich reingewinkt!  Nach sonem Metalldetektor und ein paar fragen später nur mit einer Klarsichtfolie voller Dokumenten durfte ich nun wirklich endlich das Gebäude betreten. Es ging durch mehrere schwere(bestimmt Bombensichere) Türen und dann begegnete mir eine lange Schlange. Doch als erstes musste ich meine Dokumente sortieren und dann anstellen... . Doch es dauerte nicht lange und man bekam nach einem kurzem Gespräch eine Nummer. Nun ging das warten los... . Endlich wurde die Nummer auf Endlisch aufgerufen und man musste 2 Fingerabdrücke machen. Danach hieß es wieder setzen und warten. Doch auch diese Wartezeit verging und man ging nun zum Interview. Nix besonderes, nur standartfragen, wie z.B"Wer bezahlt ihren Auslandsaufenthalt?". Danach konnte ich gehen :D . Dann gings ab zum shoppen! Am diesem Abend kam auch noch Remy nach Berlin, mit ihm gingen wir essen. Am Samstagabend ging es in da Musical "Die Schöne und das Biest". am Sonntag Mittag ging es für meine Mum und mich nun zurück nach Brhv.
21.7.07 23:19


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]